Caroline McCarthy - Where I End and You Begin

SOLO SHOW
Where I End and You Begin
Caroline McCarthy

Ausstellung
27. Juni – 15. Oktober 2019

Dank an Green On Red Gallery, Dublin

Die Galerie Gisela Clement freut sich, zeitgleich zur Einzelausstellung von Werner Haypeter, die irische Künstlerin Caroline McCarthy zu präsentieren. Beide setzen sich mit der Architektur des Ausstellungsraumes auseinander und vermessen ihn auf radikal unterschiedliche Weise.

In der ortspezifischen Installation “Where I End and you Begin” schafft die Künstlerin aus alltäglichen Produkten wie Strohhalmen und Kabelklemmen eine alle Wände umspannende Linienzeichnung, die den Blick des Betrachters führt und ihn in einen Dialog mit Kunst und Architektur eintreten lässt. In ihren Installationen und Bildern setzt sie sich mit historisch gewachsenen Wertvorstellungen von Kunst und Künstler auseinander und kommentiert gleichzeitig unser Konsumverhalten. Weiterlesen

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart